Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZULETZT AKTUALISIERT: 25 MAI 2018

 

Diese Datenschutzerklärung beschreibt unsere Datenschutzpraktiken und -richtlinien . Falls sich unsere Praktiken und Richtlinien ändern, werden wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren. Informationen zu unserer

 

 

Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt, wenn Sie mit MoneyGram irgendwo auf der Welt interagieren. Wenn Sie in den Vereinigten Staaten leben, beachten Sie bitte unsere US- Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzerklärung gilt, wenn Sie mit MoneyGram irgendwo auf der Welt interagieren. Diese Datenschutzerklärung gilt zum Beispiel, wenn Sie:

  • Die Dienstleistungen von MoneyGram nutzen, sei es direkt oder über unsere Agenten/Vertriebspartner, mobilen Apps oder Websites;

  • Mit MoneyGram in den sozialen Medien interagieren;

  • Das Callcenter von MoneyGram kontaktieren oder

  • Sich als Moneygram-Vertriebspartner bewerben.

    Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Richtlinien und Praktiken von Unternehmen, die nicht im Zusammenhang mit MoneyGram stehen. Wir sind nicht für die Datenschutzrichtlinien und -praktiken anderer Unternehmen verantwortlich. Wir machen uns die Richtlinien und Praktiken anderer Unternehmen nicht zu eigen, wenn wir einen Link zu einer Website liefern.

    Wir versuchen nicht wissentlich, Informationen von Kindern oder Minderjährigen gemäß geltendem Recht anzufragen oder zu erhalten.

Warum wir personenbezogene Daten erheben und verarbeiten

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten, damit wir mit Ihnen interagieren können.

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene und andere Daten, damit wir unser Geschäft betreiben und unsere Dienstleistungen anbieten können, um mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Vertriebspartnern zu interagieren, um Fragen zu beantworten und Anträge/Bewerbungen zu bearbeiten. Wir erheben und verarbeiten einige Informationen, weil wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Sie sind nicht verpflichtet, uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, doch wenn Sie das nicht tun, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, unser Dienstleistungen für Sie zu erbringen, Ihre Anfragen zu beantworten oder Ihre Anträge/Bewerbungen zu bearbeiten.

Von uns erhobene personenbezogene Daten

Wenn Sie mit uns interagieren, können wir personenbezogene Daten erheben, die Sie als Person identifizieren.

Wenn Sie mit uns interagieren, können wir personenbezogene Daten erheben, die Sie als Person identifizieren oder sich auf Sie als identifizierbare Person beziehen. Von uns erhobene personenbezogene Daten können u.a. sein:

  • Vor- und Nachname;

  • Anschrift;

  • Telefonnummer;

  • Geburtsdatum; und

  • Informationen, um Ihre Identität zu bestätigen.

    Je nachdem, wie Sie mit uns interagieren, können wir weitere Informationen erheben, wie Ihr Geburtsland oder Ihre Ausweisnummer. Sofern wir diese nicht ausdrücklich verlangen, geben Sie uns bitte keine sensible personenbezogenen Daten (z.B. Informationen zu Rasse oder ethnischer Herkunft, politischen Meinungen, Religion oder sonstigen Weltanschauungen, Gesundheit, genetische oder biometrische Daten, Vorstrafen oder Gewerkschaftszugehörigkeit).

Wie wir personenbezogene Daten erheben

Wir erheben personenbezogene Daten direkt von Ihnen oder aus anderen Quellen.

Wir und unsere Dienstleister erheben personenbezogene Daten auf verschiedenste Weise, u.a.:

  • Direkt von Ihnen: wenn Sie mit uns interagieren. Zum Beispiel erheben wir von Ihnen personenbezogene Daten, wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, unser Callcenter anrufen oder sich als Vertriebspartner bewerben. Wenn Sie Informationen über eine andere Person liefern, sichern Sie zu, dass Sie die Erlaubnis dazu haben.

  • Indirekt aus anderen Quellen: wie öffentliche Datenbanken, gemeinsame Marketing-Partner, soziale Medienplattformen (einschließlich von Personen, mit denen Sie befreundet oder anderweitig verbunden sind) und von anderen Dritten. Wenn Sie Ihr MoneyGram-Profil mit Ihrem Konto/Ihren Konten in den sozialen Medien verknüpfen, werden einige personenbezogene Daten aus Ihrem Konto bei den sozialen Medien an uns weitergegeben, die personenbezogene Daten umfassen können, die Teil Ihres Profils oder der Profile Ihrer Freunde sind.

Sonstige von uns erhobene Informationen

Wir können auch Informationen erheben, die Sie - für sich genommen - nicht identifizieren.

Wir können auch sonstige Informationen erheben, die Sie - für sich genommen - nicht identifizieren. Sonstige von uns erhobene Informationen können sein:

  • Browser- und Geräteinformationen;
  • Nutzungsdaten zu mobilen Apps;
  • Über Cookies, Pixel-Tags und andere Technologien erhobene Daten;

  • Demographische Informationen und andere von Ihnen gelieferte Informationen, die Ihre spezifische Identität nicht enthüllen; und

  • Informationen, die auf eine Weise aggregiert wurden, sodass sie Ihre spezifische Identität nicht mehr enthüllen.

    Wir können personenbezogene Daten und sonstige Daten zusammenfassen.
    Wir werden diese Informationen als personenbezogene Daten behandeln, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Wie wir sonstige Informationen erheben

Wir erheben sonstige Informationen auf verschiedenste Weise, u.a.:
• Über Ihren Browser oder Ihr Gerät: Die meisten Browser

erheben bestimmte Informationen automatisch über Ihr Gerät, wie Ihre Media Access Control (MAC)-Adresse, Ihren Computertyp (Windows oder Macintosh), Ihre Bildschirmauflösung, Betriebssystemname und -version, Gerätehersteller und -modell, Sprache oder Internetbrowser. Wir verwenden diese Informationen, um sicherzustellen, dass die Dienstleistungen, die wir erbringen, ordnungsgemäß funktionieren.

• Über Ihre IP-Adresse: Eine IP (Internetprotokoll)-Adresse ist ein eindeutiger Identifikator, den elektronische Geräte verwenden, um einander im Internet zu identifizieren und miteinander zu kommunizieren. Wir können Ihre IP-Adresse identifizieren und zusammen mit der Zeit und der/den Seite(n), die Sie besuchen, in unseren Server-Log-Dateien protokollieren, wenn Sie auf unsere Websites oder mobilen Anwendungen zugreifen. Wenn Sie unsere Website besuchen, können wir die IP-Adresse des Computers oder Geräts einsehen, den oder das Sie verwenden, um sich mit dem Internet zu verbinden. Das Erheben von IP- Adressen ist Standardpraxis und wird von vielen Websites, Anwendungen und anderen Dienstleistungen automatisch vorgenommen. Wir verwenden IP-Adressen aus den verschiedensten Gründen, wie die Berechnung von Nutzungsstufen, das Diagnostizieren von Serverproblemen und das Verwalten der Dienstleistungen.

• Über die mobile MoneyGram-App: Falls Sie eine mobile MoneyGram-App herunterladen und nutzen, können wir Nutzungsdaten, wie das Datum und die Uhrzeit, zu denen Ihr Gerät auf unsere Server zugreift, und welche Informationen und Dateien heruntergeladen wurden, verfolgen und erheben.

• Von Ihrem physischen Standort: Wir können den physischen Standort Ihres Geräts erheben, zum Beispiel mithilfe von Satelliten-, Handymast- oder WLAN-Signalen. Wir können den physischen Standort Ihres Geräts nutzen, um Ihnen personalisierte standortbasierte Dienstleistungen und Inhalte bereitzustellen. Wir können auch den physischen Standort Ihres Geräts, zusammen mit Informationen zu Anzeigen, die Sie sich ansehen, und anderen Informationen, die wir erheben, an unsere Marketingpartner weitergeben, um ihnen zu ermöglichen, Ihnen weitere personalisierte Inhalte bereitzustellen und die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu studieren. Sie können solche Nutzung und/oder Weitergabe des Standorts Ihres Geräts möglicherweise zulassen oder verweigern, doch wenn Sie dies tun, sind wir und/oder unsere Marketing-Partner möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen personalisierte Dienstleistungen und Inhalte bereitzustellen.

Wie wir personenbezogene Daten und sonstige Informationen nutzen

Wir nutzen personenbezogene Daten und sonstige Informationen für unsere rechtmäßigen geschäftsmäßigen Interessen.

Wir nutzen personenbezogene Daten und sonstige Informationen für unsere rechtmäßigen geschäftsmäßigen Interessen, u.a.:

  • Um Ihre Transaktionen auszuführen, Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen Kundenservice zu erbringen;

  • Um Ihnen Transaktions- und andere Verwaltungsmitteilungen zuzusenden;

  • Um Ihre Erfahrung bei der Nutzung unserer Dienstleistungen zu personalisieren;

  • Um Sie zur Teilnahme an Gewinnspielen, Wettbewerben oder ähnlichen Verkaufsförderungsaktionen einzuladen und diese Aktivitäten zu verwalten, welche zusätzliche Hinweise dazu enthalten können, wie wir Ihre Daten nutzen und offenlegen;

  • Um unser Geschäft zu betreiben und auszubauen (z.B. eine Datenanalyse durchführen, unsere Aktivitäten prüfen, neue Produkte entwickeln, unsere Dienstleistungen verbessern und ändern; Nutzungstrends identifizieren; die Effektivität unserer Werbekampagnen ermitteln);

  • Um Betrug, Geldwäsche, Missbrauch und andere tatsächlich und potenziell verbotenen oder illegalen Aktivitäten zu überwachen und zu verhindern;

  • Um gesetzliche, Prüfungs-, aufsichtsrechtliche, Versicherungs-, Sicherheits- und Verarbeitungsanforderungen zu erfüllen;

  • Um an Kreditauskunfteien zu berichten;

  • Um auf Gerichtsbeschlüsse und rechtliche Untersuchungen

    zu reagieren;

  • Um Ihnen Marketing-Mitteilungen zu unseren Leistungen

    und den Leistungen anderer Unternehmen zuzustellen, einschließlich Angeboten, Gutscheinen oder Anreizen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Diese Marketing-Mitteilungen können von uns direkt oder über unsere verbundenen Unternehmen oder Dritte, einschließlich unserer Vertriebspartner, kommen, die Transaktionen in unserem Auftrag ermöglichen;

    • Um anwendbare Gesetze einzuhalten, darunter möglicherweise Gesetze außerhalb des Landes Ihres Wohnsitzes;

    • Um Anfragen öffentlicher und staatlicher Behörden zu beantworten, darunter möglicherweise Behörden außerhalb des Landes Ihres Wohnsitzes;

    • Um mit Strafverfolgungsbehörden zu kooperieren oder aus anderen rechtlichen Gründen

    • Um unsere Geschäftsbedingungen durchzusetzen; und

    • Um unsere Rechte, unsere Privatsphäre, Sicherheit oder unser Eigentum und/oder die unserer verbundenen

      Unternehmen, von Ihnen oder anderen zu schützen.

      Wir können Informationen mit Ihrer Zustimmung oder wie nach anwendbarem Recht zulässig oder erforderlich auch auf andere Weise nutzen.

Wie wir personenbezogene Daten und sonstige Informationen weitergeben und offenlegen

Wir geben Informationen an unsere verbundenen Unternehmen, Lieferanten und andere Dritte weiter und legen sie diesen offen.

Wir geben Informationen weiter an und legen sie offen gegenüber:

  • Unseren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen für die in diesem Datenschutzhinweis beschriebenen Zwecke (MoneyGram Payment Services, Inc. ist die Partei, die für die Verwaltung gemeinsam genutzter personenbezogener Daten verantwortlich ist);

  • Unseren Lieferanten, die uns Dienstleistungen im Zusammenhang mit Informationstechnologie erbringen, wie Website-Hosting, Datenanalyse, Zahlungsverarbeitung, Auftragserfüllung, Bereitstellung von Informationstechnologie und zugehöriger Infrastruktur, Kundenbetreuung und E-Mail-Zustellung;

  • Unseren Lieferanten, die uns Dienstleistungen im Zusammenhang mit unseren Marketing-Mitteilungen und - Kampagnen erbringen, entsprechend Ihrer Wahl, einschließlich jeglicher Wahl, die wir Ihnen geben, dieser Weitergabe zuzustimmen;

  • Unseren Lieferanten, die uns mit Gewinnspielen, Wettbewerben und anderen Verkaufsförderungsaktionen unterstützen;

  • Ihren Kontakten in den sozialen Medien, anderen Websitenutzern und Ihren Kontoanbietern in den sozialen Medien, falls Sie Ihr MoneyGram-Profil mit Ihrem Konto/Ihren Konten in den sozialen Medien verknüpfen;

    und
    • Anderen Dritten bei Umstrukturierung, Fusion, Verkauf,

    Joint Venture, Abtretung, Übertragung oder sonstiger Veräußerung Ihres Geschäfts, Ihrer Vermögenswerte oder Bestände oder bei Insolvenz- oder ähnlichen Verfahren.

 

Wir können Dritte für die Zustellung von Werbung einsetzen

Wir können manchmal Dritte zur Unterstützung bei der Zustellung von Werbung und Marketing-Mitteilungen, die Sie interessieren könnten, einsetzen.

Wir können uns Dritter bedienen, um Werbung zu Waren und Dienstleistungen, die Sie interessieren könnten, zuzustellen. Diese Unternehmen können einen eindeutigen Cookie in Ihrem Browser platzieren oder abrufen (einschließlich Pixel-Tags). Diese Dritten können diese Technologien, zusammen mit Informationen, die sie über Ihre Online-Nutzung erheben, auch nutzen, um Sie auf allen von Ihnen benutzten Geräten zu erkennen, wie Ihrem Mobiltelefon oder Laptop. Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder herausfinden möchten, wie Sie dem Einsatz dieser Technologien widersprechen können, gehen Sie auf http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp und http://www.aboutads.info/. Sie können die AppChoices-App unter www.aboutads.info/appchoices herunterladen, um in mobilen Apps ein Opt-out vorzunehmen.

Unsere Informationssicherheit

Wir verpflichten uns, angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen einzusetzen, um personenbezogene und andere Daten zu schützen.

Wir setzen angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen ein, um personenbezogene und andere Daten zu schützen. Bitte beachten Sie jedoch, dass bei keinem Datenübermittlungs- oder -speicherungssystem garantiert werden kann, dass es 100% sicher ist. Falls Sie Grund zur Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist, kontaktieren Sie uns bitte sofort.

Ihre Zustimmung zum Marketing

Sie haben die Kontrolle über die Marketing-Mitteilungen, die Sie von uns erhalten.

Sie können dem Erhalt von Marketing-Mitteilungen von uns auf folgendem Wege widersprechen:

  • Indem Sie Ihre Entscheidungen in Ihrem MoneyGram-Profil aktualisieren;

  • Indem Sie auf den Link „Abmelden“ in einer Marketing-E- Mail von MoneyGram klicken;

  • Indem Sie auf eine SMS oder Textnachricht mit „STOP“ antworten; oder

  • Indem Sie uns
    unter: privacyprogramoffice@moneygram.com kontaktieren.

    Wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie dem Erhalt von marketingbezogenen E-Mails von uns widersprechen, wir Ihnen dennoch Transaktions- oder verwaltungstechnische Nachrichten zusenden können.

Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten

Sie können Ihre personenbezogenen Daten einsehen, ändern oder unterdrücken.

Sie können personenbezogene Daten, die Sie uns gegeben haben, einsehen, berichtigen, aktualisieren, unterdrücken, einschränken oder löschen, oder eine elektronische Kopie Ihrer personenbezogenen Daten erhalten, um sie an ein anderes Unternehmen zu übertragen (sofern gesetzlich vorgesehen), indem Sie uns kontaktieren unter: privacyprogramoffice@moneygram.com.

Wir werden Ihre Anfrage unverzüglich beantworten. Zu Ihrem Schutz müssen wir möglicherweise Ihre Identität überprüfen, bevor wir Ihre Anfrage umsetzen.

Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise bestimmte Informationen aus Aufbewahrungs- oder gesetzlichen Gründen aufbewahren müssen. Es kann auch Restinformationen geben, die in unseren Datenbanken und anderen Aufzeichnungen bleiben und nicht entfernt werden.

Wie lange wir Informationen aufbewahren

Wir bewahren Informationen so lange wie nötig auf.

Wir bewahren Informationen auf, wenn dies für den Zweck, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist, oder für einen gesetzlich vorgeschriebenen oder zulässigen längeren Aufbewahrungszeitraum. Sobald Informationen für ihren ursprünglichen Zweck nicht mehr benötigt werden, werden sie im Einklang mit unseren Richtlinien und Verfahren gelöscht.

Rechtsstand und grenzüberschreitende Datenübermittlungen

Wir haben unseren Sitz in den Vereinigten Staaten und sind von dort aus tätig. Wenn Sie mit uns interagieren, können Ihre Informationen zur Verarbeitung und Speicherung in ein anderes Land als Ihr eigenes gesendet werden, einschließlich der Vereinigten Staaten.

MoneyGram hat seinen Sitz in den Vereinigten Staaten und ist von dort aus tätig. Wenn Sie mit uns interagieren, nehmen Sie zur Kenntnis und willigen ein, dass Ihre Informationen zur Verarbeitung und Speicherung in ein anderes Land als Ihr eigenes übermittelt werden können, einschließlich der Vereinigten Staaten. Sie nehmen außerdem zur Kenntnis und willigen ein, dass die Datenschutzregeln anderer Länder sich von denen Ihres Landes unterscheiden können. Unter bestimmten Umständen können Gerichte, Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden oder Sicherheitsbehörden in diesen anderen Ländern zum Zugriff auf Ihre Daten berechtigt sein.

Für im Europäischen Wirtschaftsraum erhobene personenbezogene

Daten ist MoneyGram International SPRL in Brüssel, Belgien verantwortlich. MoneyGram hat für die internationale Übermittlung personenbezogener Daten, die im EWR und in der Schweiz erhoben wurden, geeignete Maßnahmen wie von der Europäischen Kommission anerkannte Standardvertragsklauseln eingerichtet. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere

Informationen wünschen.

Kontakt

Allgemein: MoneyGram Payment Systems, Inc. ist das Unternehmen, das für die Erhebung, Nutzung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich ist.

Falls Sie zu dieser Datenschutzerklärung oder unseren Datenschutzpraktiken Fragen haben oder Zugriff auf Ihre Daten verlangen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren weltweiten

Datenschutzbeauftragten privacyprogramoffice@moneygram.com oder:

MoneyGram Payment Systems, Inc. Attn: Global Data Protection Officer 2828 N. Harwood Street
15th Floor

Dallas, TX 75201 USA

unter

Im Europäischen Wirtschaftsraum: Falls Sie im EWR leben und zu dieser Datenschutzerklärung oder unseren Datenschutzpraktiken Fragen haben oder auf Ihre Daten zugreifen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren EU-Datenschutzbeauftragten unter privacyprogramoffice@moneygram.com oder:

Sie sind auch berechtigt, bei einer für Ihr Land oder Ihre Region zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen.

MoneyGram International SPRL

Attn: EU Data Protection Officer

Rue des Colonies 11

Brussels 1000

Belgium

8 | Seite Datenschutzhinweis/Zuletzt aktualisiert: 25 MAI 2018